Montag, 27. Februar 2017

Ihr Lieben,
Zwinkerlings Bibliothek wurde für den "Aphrodite Award 2017" nominiert!
Unter tausenden Bewerbern und Berwerberinnen, sind sie unter den Top 10!!
Jetzt müssen sie nur nur noch unter die Top 3!!
 
Stimmt für sie ab!

Klickt auf eins der beiden Bilder und ihr werdet direkt zu feelings weitergeleitet!!
 
https://www.feelings-ebooks.de/community-voting-aphrodite-2017#utm_source=facebook&utm_campaign=Aphrodite17&utm_medium=fb_linkgrafik&utm_content=Beginn%20Community%20Voting

https://www.feelings-ebooks.de/community-voting-aphrodite-2017#utm_source=facebook&utm_campaign=Aphrodite17&utm_medium=fb_linkgrafik&utm_content=Beginn%20Community%20Voting




Sonntag, 26. Februar 2017

Der Agent meine Tochter und ich/ Jana Herbst

Ich lese gerade ein Buch welches, kommende Woche herauskommen wird. Dies ist ein Buch von Jana Herbst und ich habe es bekommen damit ich es schon für euch lesen kann. Und bis jetzt finde ich es super!!



Sarah Wagner ist Anfang dreißig, zuverlässig, solide und berechenbar. Eigenschaften, die sie sich mit einem Baumwollschlüpfer teilt. Aber das stört sie nicht, denn sie liebt ihr beschauliches Leben als Alleinerziehende - Abwechslung und Abenteuer meidet sie genauso wie Clubnächte und Affären. Und doch lässt sie sich von ihren Freundinnen in einen Club schleifen, in dem sie Lars kennenlernt. Sie verbringt eine leidenschaftliche Nacht mit ihm, nach der sie sich heimlich aus seiner Wohnung schleicht, um in ihr ruhiges Leben zurückzukehren. Vier Wochen später gerät alles außer Kontrolle: Lars, ihr One-Night-Stand taucht auf, offenbart ihr, dass er Geheimagent ist und bringt Chaos in ihr Leben. Dann wird es plötzlich ernst, denn Sarah steckt unwissend in Lars' Mission. Tiefer und gefährlicher als beide ahnen....

~Rezi~Black Rabbit Hall - Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer der alles verändert/ Eve Chase


Titel: Black Rabbit Hall - Eine Familie. Ein Geheimes. Ein Sommer der alles verändert. 
Autor: Eve Chase
Verlag: Blanvalet
Original Titel: Black Rabbit Hall
Seiten: 416
Preis: 15,99€ (e-Book)

Zum Cover 
Ich finde das Cover passt zu dem geheimnisvollen Inhalt des Buch. Man kann ein Haus sehen, welches von viel Grün umgeben ist und allein zu stehen scheint. 

Der Titel 
Da ich ein großer Fan von einfachen Titeln bin ist "Black Rabbit Hall" perfekt, denn die Location in der Lorna und Jon ihre Hochzeit feiern möchten, heißt so und um diese dreht sich das ganze Buch. 

Es gibt auch einen Untertitel, "Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer der alles verändert", aber auch dieser ist sehr einfach zu verstehen und ist wirklich Interesse weckend. 

Der Inhalt 
Am Ende der 60er Jahre auf der Black Rabbit: Amber Alton genießt mit ihren Eltern und drei Geschwistern die Ferien auf dem Familien Sommerandwesend. 1968 jedoch verändert sich für die Familie alles. 

Jahre später suchen Lorna und ihr Verlobter Jon nach einer perfekten Hochzeitslocation. Jon hat keine Lust nach einer Location zu suchen und möchte aufhören. Als sie das heruntergekommene Haus sehen, ist Jon noch weniger begeistert,  Lorna aber verliebt sich in das Anwesend. So verbringt sie ein paar Tage alleine mit der Hausherrin in der Black Rabbit Hall.

Die Geschichte spielt in zwei verschiedenen Ebenen. Die Autorin hat zwar versucht mit Probleme und Konflikten, die Handlung interessant zu halten, ich denke aber das einiges nur knapp angeschnitten wurde und so vieles offen geblieben ist. 

Fazit 
Ich finde das Buch hat wirklich Potential und hat mich auch interessiert, ich hatte am Anfang Anlauf Schwierigkeiten, dass legte sich aber im Verlauf der Handlung. Ich selbst habe aber gemerkt, dass diese Art von Bücher, Familien Romane, nicht wirklich meins sind. Sodass ich nicht wirklich mit Begeisterung dabei war. Ich habe das Buch von JellyBooks als e-Book. Lese Exemplar bekommen. Man konnte nach jedem Kapitel seine Lesedaten verschicken und am Ende einen kleinen Fragebogen ausfüllen. Ich hatte einige Probleme mein iBook mit Mac und iPhone zu synchronisieren, sodass ich auf zwei verschiedenen Ebenen gelesen habe (die Daten sind nicht wirklich korrekt verschickt worden).  

Ich danke JellyBooks und Blanvalet Verlag, dafür dass ich dieses Buch lesen und bei einer kleinen Umfrage mitmachen konnte.

Montag, 20. Februar 2017

Weg mit meinen SuB her mit den neuen Büchern!!

Heute sind zwei wunderbare Sachen passiert ich hab ein Banner zum Buch "Die Krone der Sterne" von Kai Meyer gewonnen, indem ich bei einem Gewinnspiel auf Facebook mitgemacht habe und habe heute ein e-Book Exemplar von "Der Agent meine Tochter und ich" von Jana Herbst bekommen. Was für ein super Tag!! Schnell weg mit dem eigenen SuB und her mit den Leseexemplaren!


Donnerstag, 16. Februar 2017

~Rezi~ Flawed - Wie perfekt willst du sein?/ Cecilia Ahern

 
Titel: Flawed - Wie perfekt willst du sein?
Autor: Cecilia Ahern
Verlag: Fischer FjB
Originalt Titel: Flawed
Preis: 18,99€
Seiten: 480
 
Das Cover
Das Cover dieses Buches gestaltet sich im unterenbereich in dunkele Farben. Der Fokus liegt hier bei in der Mitte des Buches, wo eine Sillhouette zu sehen ist, welches durch einen Feuerring geht/ gegangen ist. Für mich ist sofort klar, auf was dieses Cover anspielt, aber es wird dieses Mal nicht gespoilert. Im Ganzen finde ich das Cover sehr schön.
 
Der Titel
Der Titel erste Titel ist auf Englisch "flawed" = fehlerhaft, was wirklich eindeutig ist. Der Untettitel ist "Wie perfekt willst du sein?", auch hierbei ist klar was gemeint ist. Ich mag die Fragestellung im Titel sehr, da sie für mich ein kleine Gegesatz zum ersten Titel stellt. Auch wirft diese Fragen auf, sodass ich unbedingt wissen wollte, worum es geht.
 
Meine Meinung
Endlich, endlich wieder ein gutes Buch. Ich erinnere mich das ich Januar 2016 das letzte mal ein so gutes Buch gelesen habe (Die fünfte Welle). Ich bin wieder einmal sehr davon begeistert, was Menschen alles für Ideen haben können.
Ganz Grob. Es geht um eine Welt, in der die Perfekten von den Fehlerhaften getrennt werden. Fehlerhafte werden mit einem F gebranntmarkt. Auf der Strin, auf der Fußsohle, auf dem Handrücken, auf der Zunge und auf der Brust. Diese haben verschieden Bedeutungen. Man kann mehrere auf einmal bekommen oder auch nur ein haben. Fehlerhafte dürfen, von da an nicht mehr das Selbe machen, wie die Perfekten. Sie haben eine andere Ernährung und auch ab 22 Uhr eine ausgangssprerre.
Ihr erkennt das Prinzip. Im Buch geht es um Celestine, die 17 Jahre alt ist und immer perfekt handelt. Sie ist mit dem Sohn des ranghöchsten Richters zusammen und sehr glücklich. Eines Tages beginnt sie aber den Fehler einen Fehlerhaften zu helfen, was als strafe mit sich zeiht auch als Fehlerhaft markiert zu werden... Ab hier passieren so viele ungerechte Dinge, die ich natürlich nicht Spoilern werde, dass ich zwischenzeitlich einfach nur bitter geweint habe.
Das Buch endet damit, dass Celestine wegrennen muss um dafür zu sorgen, dass diese Ungerechtigkeit auffhört.
 
Dieses Buch ist so gut geschrieben. Cecilia Ahern kann so gut mit Worten umgehen und auch die Handlung ist fantastisch. Ich empfehle dieses Buch jedem weiter.

Buchpreis
18,99€ für die gebunde Ausgabe dieses Buches, mit diesem Inhalt und 480 Seiten, lohnt es sich alle Male!

Mittwoch, 15. Februar 2017

Themen Challenge 2017 LovelyBooks


Ich mache dieses Jahr bei der Themen Challenge auf LovelyBooks mit! 
Ich möchte die Gelegenheit nutzen, mein SuB zu reduzieren und vielleicht das ein oder andere neue Buch zu finden. 


Lovelybooks Osterwichteln - Ich mach mit!

Ihr Lieben,
ich mache mit beim Lovelybooks Oserwichteln. Wie das geht?
Man bewirbt sich auf Lovelybooks indem man seine Wunschliste veröffentlicht und eine kleine E-Mail an "Federchen" und zack ist man dabei.
 
 
Mitmachen kann man bis 16.02.2017!!

Montag, 13. Februar 2017

Snapchat



Ihr Lieben seit neustem habe ich einen eigenen Snapchat Account nur für meinen Blog!





Flawed - Wie perfekt willlst du sein?/ Cecilia Ahern

Mein erstes Buch von Cecilia Ahern, was bin ich gespannt!


›Flawed – Wie perfekt willst du sein?‹ ist der erste atemberaubende Band des neuen Zweiteilers von Bestsellerautorin Cecelia Ahern. Spannend und emotional erzählt sie in dieser Dystopie die Geschichte der 17-jährigen Celestine, die darum kämpft, etwas anderes sein zu dürfen als perfekt.
Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süßen Freund.
Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte.
Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe.

Freitag, 10. Februar 2017

~Rezi~ Bourbon Kings/ J.R.Ward

 
Titel: Bourbon Kings
Verlag: LYX
Original Titel: The Bourbon Kings
Preis: 12,90€
Seitenzahl: 528
 
Zum Cover
Das Cover dieses Buches sagt meiner Meinung genau das aus, was auch im Buch wiedergegeben wird. Es ist schwarz, dunkel Pink, was für mich beide Seiten der Familie zeigt. Das Pink ist so protzig wie all die Diamanten, die von den Frauen im Buch getragen werden und das Schwarz deutet für mich die Geheimnisvolle Seite, der Familie an.

Der Titel
"Bourbon Kings" ist ein wirklich eindeutiger Titel. "Bourbon", welches die Familie herstellt und "Kings" für die hohe Stellung der Familie.

Meine Meinung
Es geht um Lane, welche das Familienanwesend vor zwei Jahren verlassen hat. Er kommt aber, nachdem er hört das seine "Mutter", welche eigentlich die Köchin ist, im Krankenhaus ist wieder.
Mit dem wiederkehern in die Familie, kommen auch all die Geheimnisse der Familie wieder ans Licht. Lane sieht auch Lizzie wieder. Doch Lizzie ist nicht so begeistert, sie wollte Lane vergessen.

Für mich war dieses Buch von J.R.Ward leider nicht das Wahre. Ich finde zum Teil hat sich die Geschichte gezogen. Immer wieder verstecken sich hinter Intriegen noch mehr Geheimnisse und diese wiederum basieren auch auf Geheimnissen. Es zieht sich immer entlos lang hin. Die Verhältnisse zwischen den Figuren ändern sich im Verlauf des Buches und ehrlich gesagt weiß ich nicht ganz was ich davon halten soll.
Im Groben war das Buch in Ordnung ich hätte mir Klarheit gewünscht, aber das verleitet mich nun mal dazu den zweiten Teil zu kaufen.

Buchpreis
Ich finde 12,90€ für 528 Seiten in Ordnung. Ich denke da kann ich mich nicht beschweren.